Kritiken > Filmkritik
Kritiken > Aktuell im Kino > Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monsterurlaub

Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monsterurlaub

Auch Monster brauchen mal Urlaub. Und können sich dabei auch Hals über Kopf verlieben.

Manche Menschen entwickeln sich zu Monstern – aber dann wohnen sie gewiss nicht im Hotel Transsilvanien, das Graf Dracula einst erbaute, um seine geliebte Tochter Mavis (vergeblich) vor den bösen Menschen zu schützen. Im dritten Teil des Animationsfilms, der 2012 mit familientauglich weichgespülten Monstern aus der gesamten Filmgeschichte überraschte, wissen wir längst, dass auch Monster „nur“ Menschen sind. Und diese begeben sich alljährlich zur Ferienzeit scharenweise in Urlaub, selbst wenn Graf Drak von seiner Tochter fast dazu gezwungen werden muss. Dumm nur, dass sich Drak dann ausgerechnet in die Kapitänin des Kreuzfahrtschiffes verliebt, die danach trachtet, alle Monster zu vernichten.

Der dritte Teil der Monsterserie, diesmal sogar in Scope und 3D, startet im Bermuda-Dreieck und führt bis in die versunkene Stadt Atlantis alias Las Vegas. So farbenfroh wie gagreich gestaltet und gespickt mit Filmzitaten aus anderen Monster-, Abenteuer- und Fantasyfilmen, hangelt sich der Film von einer optischen Sensation zur nächsten. Er stimmt ein Loblied auf die Liebe an und plädiert für Toleranz und Verständnis. Alles leider eine Spur zu dick aufgetragen, wie immer familientauglich und streckenweise unterhaltsam, aber so richtig will der Funke dann doch nicht überspringen.

Holger Twele

 

 

© Sony
8+
Animation

Hotel Transylvania 3: Summer Vacation - USA 2018, Regie: Genndy Tartakovsky, Kinostart: 16.07.2018, FSK: ab 0, Empfehlung: ab 8 Jahren, Laufzeit: 97 Min., Buch: Michael McCullers, Genndy Tartakovsky, Schnitt: Joyce Arrastia, Musik: Mark Mothersbaugh, Produktion: , Verleih: Sony, Deutsche Synchronstimmen: Rick Kavanian (Drak), Anke Engelke (Ericka), Janina Uhse (Mavis), Dieter Hallervorden (Vlad) u. a.

Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monsterurlaub - Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monsterurlaub - Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monsterurlaub - Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monsterurlaub -