Kritiken > Filmkritik
Kritiken > Lieblingsfilme > Bottoms

Bottoms

Auf Amazon Prime: Wenn aus einer Ausrede ein Safe Space wird. PJ und Josie gründen an ihrer Highschool einen feministischen Fight Club.

Amerikanische Highschoolkomödien sind eine Klasse für sich – und bevölkert von beliebten Footballern, Cheerleaderinnen und meist männlichen Nerds. Mit „Bottoms“ feiern Filmemacherin Emma Seligman und ihre Co-Autorin und Hauptdarstellerin Rachel Sennott dieses Genre und geben ihm genüsslich ihren ganz eigenen Spin.

PJ und Josie sind beste Freundinnen, und die unpopulärsten Schülerinnen ihrer Highschool – nicht weil sie lesbisch, sondern uncool sind. Das hindert sie nicht daran, ihren heimlichen Crush auf die Cheerleaderinnen Brittany und Isabel zu pflegen. Als Josie versehentlich Jeff, Quarterback und Isabels Boyfriend, mit ihrem Auto „anstubst“, verselbständigt sich das Gerücht, dass Josie und PJ über den Sommer in einer Jugendstrafanstalt waren und Jeff verprügelt haben. Vor ihrem Schuldirektor redet sich Josie damit heraus, dass sie für einen „feministischen Selbstverteidigungsclub“ geübt hätten. PJ findet, sie sollten diesen Club Realität werden lassen. Unter dem Deckmantel weiblicher Selbstermächtigung scheint dies die perfekte Möglichkeit, Brittany und Isabel näherzukommen und endlich Sex zu haben! Tatsächlich findet der „Fight Club“ Zulauf, auch wenn PJ und Josie keinen Plan von dem haben, was sie da tun. Nur ihre ebenfalls unscheinbare, unbeholfene Freundin Hazel nimmt das Ganze ernst und öffnet den beiden die Augen, dass dieser Club für viele Schülerinnen eine echte Hilfe und ein Safe Space ist.

Als sich herausstellt, dass Jeff mit Hazels Mutter ein Verhältnis hat, ist seine Freundin Isabel wütend. Der Club beschließt, Jeff eine Lektion zu erteilen. Das bringt Josie nicht nur ihrem Schwarm Isabel näher. Es bringt auch die Footballkameraden von Jeff in Rage, die gegen den weiblichen Fight Club zurückschlagen. Zudem droht PJs und Josies Lüge über ihre angebliche Kriminalität aufzufliegen.

Nicht auf den Mund gefallene, unverdrossene Antiheldinnen sind das Ding von Regisseurin Emma Seligman. Nach ihrem Debütfilm „Shiva Baby“ wurde „Bottoms“ bei Veröffentlichung in den USA gefeiert. Kein Wunder! Dass eine Highschoolkomödie queere Protagonistinnen hat, ist Seltenheit. Dass deren Geschichte nicht als schmerzhafte Coming-out-Geschichte erzählt wird, absolut Grund für Jubel. PJ und Josie, die von Rachel Sennot und Ayo Edibiri genial verkörpert werden, sind so uncool wie smart. Dass sie lesbisch sind ist kein Ding, sondern einfach Fakt. Dass sie ganz unten in der Hackordnung ihrer Schule stehen, hat andere Gründe. Auch die weiteren Mitglieder des Fight Clubs sind nicht auf Stereotype reduziert. Besonders Spaß macht es, wenn die von Model Kaya Gerber verkörperte Tiffany anspricht, dass mehr in ihr steckt als eine hübsche Oberfläche, und sie ebenfalls messerscharfe Pointen von sich gibt.

„Bottoms“ steckt voller schräger Ideen und demonstriert, dass lauter, derber und cartoonartiger Humor kein „Jungsding“ ist. Man spürt förmlich den Spaß, den Emma Seligman daran hatte, mit ihrem Ensemble und Team einfach zu machen, worauf sie Lust hat, und einen knalligen, kunterbunten Film mit unvergesslichen Figuren zu schaffen. Dabei ist der ernste Kern stets vorhanden, denn Erwartungen und Unsicherheiten haben die Mädchen und jungen Frauen, die sich im Fight Club begegnen, geprägt. Sie lassen sie jedoch nicht zweifeln, sondern ihre ganz eigene Art von Empowerment finden.

Kirsten Loose

© Brownstone Production
16+
Spielfilm

Bottoms - USA 2023, Regie: Emma Seligman, Homevideostart: 20.11.2023, FSK: keine FSK-Prüfung, Empfehlung: ab 16 Jahren, Laufzeit: 92 Min., Buch: Emma Seligman, Rachel Sennott, Kamera: Maria Rusche, Schnitt: Hanna Park, Musik: Leo Birenberg, Charli XCX, Produktion: Orion Pictures, Brownstone Pictures, Verleih: Amazon, Besetzung: Rachel Sennott (PJ), Ayo Edebiri (Josie), Ruby Cruz (Hazel), Havana Rose Liu (Isabel), Kaya Gerber (Brittany), Nicholas Galitzine (Jeff)

Bottoms - Bottoms - Bottoms - Bottoms -

Lieblingsfilme

» Sieger sein

» Junge Herzen

» Berlin Bytch Love

» Tonspuren

» Mein Sommer mit Irène

» Animalia

» How To Have Sex

» Dead Girls Dancing

» Bottoms

» Tori & Lokita

» Neue Geschichten vom Franz

» Kannawoniwasein!

» L‘amour du monde – Sehnsucht nach der Welt

» Deep Sea

» Water Lilies

» Ernest & Célestine: Die Reise ins Land der Musik

» Eva & Adam

» Besties

» 20.000 Arten von Bienen

» Spider-Man: Across the Spider-Verse

» Oink

» One in a Million

» Suzume

» Neneh Superstar

» The Ordinaries

» Sonne und Beton

» Die Fabelmans

» Wo ist Anne Frank

» Dieser eine Sommer

» Close

» Kalle Kosmonaut

» So damn easy going

» Guillermo del Toros Pinocchio

» Der Räuber Hotzenplotz

» Goodbye, Don Glees!

» Im Himmel ist auch Platz für Mäuse

» Zeiten des Umbruchs

» Der Drache meines Vaters

» Beautiful Beings

» Nachtwald

» Girl Gang

» Die Mucklas … und wie sie zu Pettersson und Findus kamen

» Die Schule der magischen Tiere 2

» Märzengrund

» Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka

» Sing a Bit of Harmony

» Belle

» Martin und das Geheimnis des Waldes

» Nico

» Sun Children

» Die Odyssee

» Geschichten vom Franz

» Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann

» Mein Vater, die Wurst

» Petite Maman - Als wir Kinder waren

» Rot

» Der Pfad

» Träume sind wie wilde Tiger

» Sami, Joe und ich

» Sing – Die Show deines Lebens

» Hilda und der Bergkönig

» Shaun das Schaf: Es ist ein Schaf entsprungen

» Klaus

» Das große Abenteuer des kleinen Vampir

» Lauras Stern

» Weihnachten im Zaubereulenwald

» Lene und die Geister des Waldes

» Jackie & Oopjen - Kunstdetektivinnen

» Ein Junge namens Weihnacht

» Elise und das vergessene Weihnachtsfest

» Platzspitzbaby – Meine Mutter, ihre Drogen und ich

» Die fabelhafte Reise der Marona

» Youth Unstoppable – Der Aufstieg der globalen Jugend-Klimabewegung

» Dear Future Children

» Madison – Ungebremste Girlpower

» Je suis Karl

» Bori

» Ein nasser Hund

» Herr Bachmann und seine Klasse

» Räuberhände

» Ein bisschen bleiben wir noch

» Tito und die Vögel

» Psychobitch

» CODA

» Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft

» Die Adern der Welt

» Erdmännchen und Mondrakete

» Freda

» Morgen gehört uns

» Sommer 85

» Catweazle

» Frühling in Paris

» Raya und der letzte Drache

» Yes, God, Yes – Böse Mädchen beichten nicht

» Soul

» Wolfwalkers

» Glitzer & Staub

» Wildherz – Auf der Reise zu mir selbst

» Hexen hexen (2020)

» Und morgen die ganze Welt

» Yakari – Der Kinofilm

» Lovecut

» Zombi Child

» Milla Meets Moses

» Enola Holmes

» Niemals Selten Manchmal Immer

» Jim Knopf und die Wilde 13

» Mignonnes

» Futur Drei

» Nackte Tiere

» Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess

» Binti - es gibt mich!

» Yalda

» Felix

» Kokon

» Max und die Wilde 7

» Into the Beat – Dein Herz tanzt

» Sunburned

» Meine Freundin Conni – Geheimnis um Kater Mau

» Weathering With You – Das Mädchen, das die Sonne berührte

» Nur die halbe Geschichte

» Monos – Zwischen Himmel und Hölle

» Away – Vom Finden des Glücks

» Zu weit weg

» Onward: Keine halben Sachen

» Little Women

» Romys Salon

» Crescendo

» Auerhaus

» Die Götter von Molenbeek – Aatos und die Welt

» Die Eiskönigin II

» Zoros Solo

» Das Geheimnis des grünen Hügels

» Nevrland

» Fritzi – Eine Wendewundergeschichte

» Systemsprenger

» Ein leichtes Mädchen

» Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!

» A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando!

» Die drei !!!

» Don’t Give a Fox

» Stranger Things 3

» Roads

» Mister Link

» Die kleinen Hexenjäger

» Supa Modo

» mid90s

» Unheimlich perfekte Freunde

» Tito, der Professor und die Aliens

» Kommissar Gordon und Buffy

» The Hate U Give

» Ailos Reise

» Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt

» Capernaum – Stadt der Hoffnung

» Yuli

» Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten

» Der Junge muss an die frische Luft

» Hilda

» Mary Poppins’ Rückkehr

» Mellow Mud

» Astrid

» Sandstern

» Schwimmen

» Blue My Mind

» Girl

» Ava

» Pettersson und Findus – Findus zieht um

» Fannys Reise

» I Kill Giants

» Fridas Sommer

» 303

» Love, Simon

» Your Name

» Nicht ohne uns!