Kritiken > Lieblingsfilme
Kritiken > Lieblingsfilme

Lieblingsfilme

9+

Morgen gehört uns

Im Kino: Dokumentarfilm über engagierte Kinder, die ihre Welt von morgen lebenswerter machen wollen.

15+

Sommer 85

Im Kino: Alles scheint möglich für Alexis im flirrenden Sommer 1985, atmosphärisch inszeniert von François Ozon.

8+

Catweazle

Im Kino: Nix geht? Von wegen. Die Adaption der britischen Serie ist überraschend frisch erzählt. Und Otto ist eigentlich nur eine Nebenfigur.

15+

Frühling in Paris

Eine kleine Sensation aus Frankreich: Ungemein stimmungsvoll erzählt der Film über die erste Liebe einer Teenagerin – zu einem erwachsenen Mann.

9+

Raya und der letzte Drache

Auf Disney+: In einem bildgewaltigen Epos vereint eine junge Kämpferin die zerstrittenen Völker ihrer Welt.

14+

Yes, God, Yes – Böse Mädchen beichten nicht

Auf Amazon Prime: Wer Sex hat, kommt in die Hölle. Ernsthaft? Alice beginnt zunehmend daran zu zweifeln, was die Kirche ihr erzählt.

11+

Soul

Auf Disney+: Ein Jazzmusiker stirbt und lernt als Seele das Leben neu kennen. Pixar zaubert wieder.

8+

Wolfwalkers

Auf Apple TV+: Renn’ mit den Wölfen! Der eindrucksvolle Animationsfilm verknüpft Coming-of-Age, Märchen, Geschichte, Kunst und aktuelle Themen.

10+

Glitzer & Staub

Vier Mädchen und junge Frauen behaupten sich in der männerdominierten Rodeowelt. Ein spannender, visuell starker Dokumentarfilm.

14+

Wildherz – Auf der Reise zu mir selbst

Zwischen Zweifeln und Abenteuerlust: Eine junge Frau auf der Suche nach sich selbst in einem dokumentarischen Road Movie.

12+

Hexen hexen (2020)

Fiese Hexen, heldenhafte Mäuse: Eine tricktechnisch virtuose, oft ziemlich schaurige und makaber-überdrehte Verfilmung des Romans von Roald Dahl.

14+

Und morgen die ganze Welt

Ist Gewalt als politisches Mittel gegen den Rechtsruck legitim? Eine junge Frau muss sich damit auseinandersetzten, wie weit sie gehen will.