Kritiken > Lieblingsfilme
Kritiken > Lieblingsfilme

Lieblingsfilme

14+

Milla Meets Moses

Milla ist 16 und wird bald sterben. Und sie ist verliebt. In den Junkie Moses.

12+

Enola Holmes

Auf Netflix: Emanzipationsgeschichte mit junger Detektivin. So geht eine Sherlock Holmes-Variante im Jahr 2020.

14+

Niemals Selten Manchmal Immer

Die 17-jährige Autumn ist schwanger und will das Kind nicht. Ein starkes Drama über dass Recht auf Selbstbestimmung.

8+

Jim Knopf und die Wilde 13

Wo kommt Jim Knopf her? Die kongeniale Literaturadaption geht erneut mit großer Fabulierlust in die zweite Runde.

12+

Mignonnes

Auf Netflix: Ein elfjähriges Mädchen sucht nach Vorbildern. Wie soll, wie kann, wie will sie als junge Frau sein?

16+

Futur Drei

Geschichten über das Queersein und das Warten auf eine Aufenthaltsgenehmigung – zum Glück weder ein Problemfilm noch eine Migrationskomödie.

14+

Nackte Tiere

Ebenso berührender wie sehenswerter Debütfilm über fünf Jugendliche in der Provinz kurz vor dem Abitur.

10+

Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess

Endlich im Kino: Zwei Elfjährige und allerlei existenzielle Fragen – über die Herkunft und die Zukunft.

9+

Binti - es gibt mich!

Prämiertes Festivalhighlight über ein Mädchen, das illegal mit seinem Vater in Belgien lebt.

14+

Yalda

Eine junge Frau wird angeklagt, ihren Mann ermordet zu haben. Vor laufenden Kameras in einer Reality Show im Fernsehen.

8+

Felix

Mitreißender Musikfilm aus Südafrika: Ein 13-Jähriger aus einem ärmlichen Township verwirklicht seinen Lebenstraum.

13+

Kokon

Die Geschichte der ersten Liebe zwischen zwei jungen Frauen, authentisch, sinnlich und vielschichtig erzählt.