Kritiken > Filmkritik
Kritiken > Stream > Bottoms

Bottoms

Auf Amazon Prime: Wenn aus einer Ausrede ein Safe Space wird. PJ und Josie gründen an ihrer Highschool einen feministischen Fight Club.

Amerikanische Highschoolkomödien sind eine Klasse für sich – und bevölkert von beliebten Footballern, Cheerleaderinnen und meist männlichen Nerds. Mit „Bottoms“ feiern Filmemacherin Emma Seligman und ihre Co-Autorin und Hauptdarstellerin Rachel Sennott dieses Genre und geben ihm genüsslich ihren ganz eigenen Spin.

PJ und Josie sind beste Freundinnen, und die unpopulärsten Schülerinnen ihrer Highschool – nicht weil sie lesbisch, sondern uncool sind. Das hindert sie nicht daran, ihren heimlichen Crush auf die Cheerleaderinnen Brittany und Isabel zu pflegen. Als Josie versehentlich Jeff, Quarterback und Isabels Boyfriend, mit ihrem Auto „anstubst“, verselbständigt sich das Gerücht, dass Josie und PJ über den Sommer in einer Jugendstrafanstalt waren und Jeff verprügelt haben. Vor ihrem Schuldirektor redet sich Josie damit heraus, dass sie für einen „feministischen Selbstverteidigungsclub“ geübt hätten. PJ findet, sie sollten diesen Club Realität werden lassen. Unter dem Deckmantel weiblicher Selbstermächtigung scheint dies die perfekte Möglichkeit, Brittany und Isabel näherzukommen und endlich Sex zu haben! Tatsächlich findet der „Fight Club“ Zulauf, auch wenn PJ und Josie keinen Plan von dem haben, was sie da tun. Nur ihre ebenfalls unscheinbare, unbeholfene Freundin Hazel nimmt das Ganze ernst und öffnet den beiden die Augen, dass dieser Club für viele Schülerinnen eine echte Hilfe und ein Safe Space ist.

Als sich herausstellt, dass Jeff mit Hazels Mutter ein Verhältnis hat, ist seine Freundin Isabel wütend. Der Club beschließt, Jeff eine Lektion zu erteilen. Das bringt Josie nicht nur ihrem Schwarm Isabel näher. Es bringt auch die Footballkameraden von Jeff in Rage, die gegen den weiblichen Fight Club zurückschlagen. Zudem droht PJs und Josies Lüge über ihre angebliche Kriminalität aufzufliegen.

Nicht auf den Mund gefallene, unverdrossene Antiheldinnen sind das Ding von Regisseurin Emma Seligman. Nach ihrem Debütfilm „Shiva Baby“ wurde „Bottoms“ bei Veröffentlichung in den USA gefeiert. Kein Wunder! Dass eine Highschoolkomödie queere Protagonistinnen hat, ist Seltenheit. Dass deren Geschichte nicht als schmerzhafte Coming-out-Geschichte erzählt wird, absolut Grund für Jubel. PJ und Josie, die von Rachel Sennot und Ayo Edibiri genial verkörpert werden, sind so uncool wie smart. Dass sie lesbisch sind ist kein Ding, sondern einfach Fakt. Dass sie ganz unten in der Hackordnung ihrer Schule stehen, hat andere Gründe. Auch die weiteren Mitglieder des Fight Clubs sind nicht auf Stereotype reduziert. Besonders Spaß macht es, wenn die von Model Kaya Gerber verkörperte Tiffany anspricht, dass mehr in ihr steckt als eine hübsche Oberfläche, und sie ebenfalls messerscharfe Pointen von sich gibt.

„Bottoms“ steckt voller schräger Ideen und demonstriert, dass lauter, derber und cartoonartiger Humor kein „Jungsding“ ist. Man spürt förmlich den Spaß, den Emma Seligman daran hatte, mit ihrem Ensemble und Team einfach zu machen, worauf sie Lust hat, und einen knalligen, kunterbunten Film mit unvergesslichen Figuren zu schaffen. Dabei ist der ernste Kern stets vorhanden, denn Erwartungen und Unsicherheiten haben die Mädchen und jungen Frauen, die sich im Fight Club begegnen, geprägt. Sie lassen sie jedoch nicht zweifeln, sondern ihre ganz eigene Art von Empowerment finden.

Kirsten Loose

© Brownstone Production
16+
Spielfilm

Bottoms - USA 2023, Regie: Emma Seligman, Homevideostart: 20.11.2023, FSK: keine FSK-Prüfung, Empfehlung: ab 16 Jahren, Laufzeit: 92 Min., Buch: Emma Seligman, Rachel Sennott, Kamera: Maria Rusche, Schnitt: Hanna Park, Musik: Leo Birenberg, Charli XCX, Produktion: Orion Pictures, Brownstone Pictures, Verleih: Amazon, Besetzung: Rachel Sennott (PJ), Ayo Edebiri (Josie), Ruby Cruz (Hazel), Havana Rose Liu (Isabel), Kaya Gerber (Brittany), Nicholas Galitzine (Jeff)

Bottoms - Bottoms - Bottoms - Bottoms -

Stream

» Tiger

» Gasoline Rainbow

» Prinzen der Wüste - Schneller als der Wind

» Boy

» Our Eternal Summer

» Neneh Superstar

» Maboroshi

» Chicken Run: Operation Nugget

» Bottoms

» Forever

» Water Lilies

» Close

» Nimona

» Fanfic

» Sonne

» So damn easy going

» Guillermo del Toros Pinocchio

» Die Schwimmerinnen

» Der Drache meines Vaters

» Freda

» Wendell & Wild

» Nico

» Pinocchio (2022)

» North Hollywood

» Martin und das Geheimnis des Waldes

» Captain Nova

» Rot

» Sami, Joe und ich

» Weil ich Leo bin

» Hilda und der Bergkönig

» 100% Coco in New York

» Shaun das Schaf: Es ist ein Schaf entsprungen

» Jackie & Oopjen - Kunstdetektivinnen

» Gabi – Suche nach dem Ich

» Everbody’s Talking About Jamie

» Aya und die Hexe

» Pariah

» Psychobitch

» Tito und die Vögel

» CODA

» Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft

» Dilili in Paris

» The Water Man

» Lola und das Meer

» Luca

» Skater Girl

» Knerten und die Seeschlange

» Die Mitchells gegen die Maschinen

» Der Club der hässlichen Kinder

» Die Schnecke und der Buckelwal

» Königreich der Bären

» Mein Bruder, der Superheld

» Une colonie

» Raya und der letzte Drache

» Moxie. Zeit, zurückzuschlagen

» Masel Tov Cocktail

» Sechzehn Stunden Ewigkeit

» Kuessipan

» Eighth Grade

» Jugend

» Eine total normale Familie

» Yes, God, Yes – Böse Mädchen beichten nicht

» Soul

» Port Authority

» Wolfwalkers

» Wildherz – Auf der Reise zu mir selbst

» Clouds

» Lovecut

» Pinocchio

» Mein etwas anderer Florida Sommer

» Enola Holmes

» Emily und der vergessene Zauber

» Mignonnes

» Mulan (2020)

» Schussfahrt ins Glück

» Wendy - Ein Leben zwischen den Zeiten

» Felix

» Artemis Fowl

» Die Hüterin der blauen Laterne

» Wonderland – Das Königreich im Keller

» I’m no longer here

» Bescheidene Helden: Ponoc Short Films Theatre

» Bruno bei den Wölfen

» Away – Vom Finden des Glücks

» Binti - es gibt mich!

» All Day and a Night

» Nur die halbe Geschichte

» Familie Willoughby

» Der Junge und die Wildgänse

» Giant Little Ones

» Children Of The Sea

» Ich bin William

» All die verdammt perfekten Tage

» Ich habe meinen Körper verloren

» Klaus

» Liz und der blaue Vogel

» Fighting With My Family

» mid90s

» Dumplin

» Mario

» Die unglaubliche Reise von der Riesenbirne

» Knerten und das große Weihnachtsabenteuer

» 100% Coco

» Der wilde Planet

» Fannys Reise

» To All The Boys I’ve Loved Before

» I Kill Giants

» Your Name

» Mustang

» The Contest – In Geheimer Mission

» Persepolis

» Fucking Åmål